Auch Stürmer Tauno Zobel verlängert beim EV Füssen

Bleibt beim EVF: Tauno Zobel – © by M. Lang

Füssen. (PM) Mit dem 20jährigen [wpseo]Tauno Zobel [/wpseo]bleibt den Leoparden ein weiterer Stürmer erhalten. Der talentierte Angreifer wurde 2010 mit der Juniorenmannschaft des Vereins Deutscher Meister, und war danach zwei Spielzeiten lang in der DNL aktiv.

In der vergangenen Saison gehörte er jedoch hauptsächlich zum Füssener Oberligakader, wo er mit einem Tor und drei Vorlagen erstmals im Seniorenbereich als Scorer in Erscheinung trat. Vom Sohn des ehemaligen Füssener Bundesligastürmers Tauno Zobel, der heute als Mannschaftsarzt des Vereins fungiert, erhofft man sich nun in seiner zweiten Saison eine weitere Leistungssteigerung. Während der Linksschütze als einer der besten Schlittschuhläufer im Team gilt, der sich strikt an ausgegebene taktische Konzepte hält, hat er sich selbst das Ziel gesetzt, seine Stocktechnik noch weiter zu verbessern. Auch der EV Füssen ist sich sicher, dass die [wpseo]Entwicklung[/wpseo] von Tauno noch lange nicht abgeschlossen ist, und freut sich auf eine weitere und verletzungsfreie Spielzeit mit seinem Eigengewächs.

Karrierestatistik Tauno Zobel

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

“Er soll und wird uns dabei helfen, die Defensive zu stabilisieren” – Iserlohn Roosters bestätigen Wechsel von Stanislav Dietz

Iserlohn. (PM Roosters) Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden Saison den Verteidiger Stanislav Dietz. Der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert