Menden: Schmuck und Metalle gefragt

Menden. (PM Polizei Menden) Am Freitag, 14.10.2011, nutzten Tages- und Wohnungseinbrecher die Zeit von 17:45 Uhr – 21:45 Uhr aus, um in ein Einfamilienhaus in Balve an der Langewende einzubrechen. Der/die Täter hebelten ein Fenster auf und stiegen dann ins Gebäude ein. Hier stahlen sie einen Ring und eine Goldkette.
Der Sachschaden beträgt hier ca. 100,– Euro.

Menden:
Tatzeit: Sonntag, 16.10.2011, 01:15 Uhr – 04:30 Uhr,
Am Eilinger Kamp brachen die Täter über das Dach in die Metallverwertung ein. Im Gebäude bedienten sie sich am Kupfer und transportierten drei bis fünf Tonnen mit einem mitgebrachten Lieferwagen ab. Der Sachschaden am Dach beträgt ca. 1.000,– Euro.

Hinweise auf verdächtige Personen oder den Lieferwagen nimmt die Polizei in Menden 9099-0 entgegen.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Menden: Polizei kann einen Einbrecher festnehmen

Menden. (RST / ots) Die Polizei in Menden hatte am Wochenende wieder einmal mehr zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert