MVG Oldtimer im Kreis unterwegs

Märkischer Kreis. (PM MVG) Nicht erschrecken sollten Sie sich, wenn Sie in den nächsten Tagen diesen Bus auf den Straßen (siehe Foto) sehen. Nein, wir befinden uns nicht in den sechziger oder siebziger Jahren zu Zeiten der Iserlohner Kreisbahn oder der Mark-Sauerland. Ein moderner MVG-Bus wurde aufwendig als „Oldtimer“ foliert. Mit diesem Hingucker will die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG) auf 125 Jahre Bus und Bahn im heutigen Märkischen Kreis hinweisen und Danke sagen.

 

Das Fahrzeug ist im fahrplanmäßigen Linieneinsatz unterwegs und wirbt für eine „Dankeschön-Tour“, mit der die MVG ab 16. September im Kreis unterwegs ist. Alle Fährgäste und Bürger des Märkischen Kreises sind eingeladen gemeinsam mit MVG und dem eigens engagierten Mitmachtheater „Kalle´s Road Show“ das Jubiläum zu feiern. Der Märkische Kreis und der Zweckverband Ruhr-Lippe unterstützen diese Aktion. Die genauen Termine der „Dankeschön-Tour“ werden rechtzeitig in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Weitere Informationen unter www.danke.mvg-online.de.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Globale IT-Störung schlägt auch im Kreis zu: Keine Termine am 19. Juli in der Ausländerbehörde

Märkischer Kreis. (pmk) Ein Update des US-amerikanischen IT-Sicherheitsdienstleisters Crowdstrike führt derzeit weltweit zu Problemen: Windows …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert