Sparda-Bank West und Borussia Dortmund gehen erneute Partnerschaft ein

Andreas Lösing (links), Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank West, und Carsten Cramer (rechts), Geschäftsführer von Borussia Dortmund, freuen sich über die erneute Partnerschaft. – © Borussia Dortmund (Alexandre Simoes)

Dortmund / Düsseldorf. (PM Sparda Bank West / RST) Die Sparda-Bank West wird wieder Champion Partner von Borussia Dortmund (BVB).

Bereits von 2006 bis 2019 war die Sparda-Bank West Sponsoringpartner des BVB. Nach fünf Jahren Pause kehrt die Genossenschaftsbank mit Sitz in Düsseldorf und 42 Filialen als exklusiver „Banking-Partner“ zum Champions League-Finalisten zurück. Die Partnerschaft ist bewusst langfristig auf mindestens fünf Jahre angelegt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir einen langjährigen Partner wieder zurückgewonnen haben. Die Sparda-Bank ist ein verlässliches und vertrauenswürdiges Unternehmen, das sehr gut zu Borussia Dortmund passt“, sagt Carsten Cramer, Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Andreas Lösing, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank West, ergänzt: „Als Genossenschaftsbank stehen für uns Gemeinschaft, Zusammenhalt und das gemeinsame Erreichen großer Ziele im Mittelpunkt – Werte, die wir auch im Fußball und insbesondere beim BVB wiederfinden. Durch unser Sponsoring möchten wir die Begeisterung und die Leidenschaft der Fans unterstützen und zugleich ein starkes Zeichen für unsere Verbundenheit mit der Region und diesen wundervollen Sport setzen. Es ist für uns eine große Freude, mit dem BVB und seinen Fans das nächste Kapitel unserer gemeinsamen Erfolgsgeschichte zu schreiben.“




About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Borussia Dortmund: Verpflichtung von Waldemar Anton bis 2028 ist perfekt!

Dortmund. (RST / PM BVB)Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat den Innenverteidiger Waldemar Anton (27) vom VfB …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert