Städtebaulicher Wettbewerb Alexanderhöhe: Bürgerversammlung am Mittwoch

Iserlohn. (PM Stadt Iserlohn) Die Stadt Iserlohn erinnert an die Bürgerversammlung im Rahmen des städtebaulichen Wettbewerbes Alexanderhöhe am Mittwoch, 23. Februar, um 19.00 Uhr im Löbbecke-Saal des Parktheaters. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Als Vorbereitung des Wettbewerbes gibt die Veranstaltung allen Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere den Anwohnern des Bereiches Alexanderhöhe, die Möglichkeit, sich aktiv mit ihren Anregungen in die Diskussion einzubringen. Es wird darum gehen, Anforderungen aus Bürger- und Anwohnersicht zu erörtern: für einen neuen Standort der Parkhalle auf der Alexanderhöhe (bis zum Stadtbahnhof), für eine zukünftige Lösung der verkehrlichen Erschließung und für die Gestaltung der Grünanlagen.

Moderiert wird die Bürgerversammlung von dem Dortmunder Planungsbüro planlokal, das auch mit der Durchführung des Wettbewerbes beauftragt ist. Von der Stadt Iserlohn stehen Olaf Pestl, Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz, und Thomas Pott, Leiter des Bereiches Stadtplanung, als Diskussionspartner zur Verfügung.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Gemeinsame Übung von Stadtbetrieben, Kanalbauamt und Berufsfeuerwehr

Iserlohn. (ots) In den vergangenen Tagen führten die Stadtbetriebe Iserlohn/Hemer (SIH), das Kanalbauamt der Stadt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert