Der jüngste Kangaroos-Neuzugang bringt vielseitige Erfahrungen mit

Iserlohn. (RST / PM Kangaroos) Daniel Zacek schließt sich den Iserlohn Kangaroos an, was von großem Interesse für das Team und seine Fans ist.

Der 23-jährige Shooting Guard hat in den letzten Jahren beachtliche Fortschritte gemacht und bringt vielseitige Erfahrungen mit sich, die er in verschiedenen Ligen gesammelt hat.

Zacek spielte zuletzt zwei Jahre lang für das Team Ehingen Urspring in der ProB und zeigte dort beeindruckende Leistungen mit durchschnittlich 12 Punkten, 3,5 Assists, 3 Rebounds und 2 Steals pro Spiel. Seine kämpferische Defensive und seine Fähigkeit, in der Offensive Akzente zu setzen, machten ihn zu einem wertvollen Spieler für sein Team.

Vor seiner Zeit in Ehingen spielte Zacek in der ProA und Regionalliga für die Tigers Tübingen, nachdem er eine Saison in Tschechien beim USK Prag verbracht hatte. Dort sammelte er sowohl in der ersten als auch in der zweiten Liga wertvolle Spielminuten.

Zacek, der in Greifswald geboren wurde und in Schwenningen aufwuchs, begann seine Basketballkarriere früh und durchlief die Jugendmannschaften der Tigers Tübingen, wo er in der NBBL und JBBL spielte. Ein Höhepunkt seiner Jugendkarriere war der dritte Platz beim Top Four in Frankfurt im Jahr 2017 mit der JBBL-Mannschaft.

Head Coach Toni Prostran lobte die Verpflichtung von Zacek und betonte seine Ernsthaftigkeit und Bereitschaft, alles zu tun, um erfolgreich zu sein und dem Team zu helfen, seine Ziele zu erreichen. Prostran sieht in Zacek das perfekte Puzzleteil, das dem Team in der Defensive Kampfgeist und in der Offensive Geschwindigkeit, Energie und Intensität bringen wird.

Daniel Zacek selbst ist hochmotiviert und sieht seine neue Rolle bei den Iserlohn Kangaroos als große Chance zur Weiterentwicklung. Er freut sich auf das neue Umfeld, das Team und den Staff sowie auf die Herausforderungen, die vor ihm liegen.

Geschäftsführer Michael Dahmen erklärte, dass nach dem Abgang von Viktor Ziring und Sam Mpacko ein erfahrener und ehrgeiziger Spieler gesucht wurde, der bereits in der ProB performen kann und gleichzeitig noch Potential für Weiterentwicklung besitzt. Mit Daniel Zacek hat man genau diesen Spieler gefunden.

Mit dieser Verpflichtung verstärken die Iserlohn Kangaroos ihr Team um einen ambitionierten und erfahrenen Shooting Guard, der trotz seines jungen Alters bereits viel Erfahrung auf verschiedenen Ebenen gesammelt hat.

ISERLOHN KANGAROOS 2024-2025 Roster:
HC Toni Prostran
Johannes “Joe” Konradt #9
David Pavljak #19
Christopher Schultz #13
Ruben Dahmen #22
Kevin Strangmeyer #16
Malik Diagne #64
Sadiq Ajagbe #3
Jordan Iloanya #4
Jorge Mejias #15
Daniel Zacek #6




About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Vorerst für ein Jahr: Alex Barta übernimmt bei der Düsseldorfer EG ein neu geschaffenes Arbeitsfeld

Alexander Barta bleibt dem Düsseldorfer EG erhalten und übernimmt die neue Rolle des „Sportmanagers“ beim …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert