Einbruch mit Gullydeckel

Hemer – (PM Polizei Hemer) Über das Wochenende (Fr.:04.02./- Mo.07.02.2011) warfen bislang unbekannte Täter einen Gullydeckels gegen die Fensterscheibe auf der Rückseite des Kindergartens an der Feldstraße.

Das Fenster wurde hierbei nicht zerstört, jedoch aus der Halterung gedrückt. Anschließend hebelten die Täter das Fenster komplett auf und durchsuchten sämtliche Räume. Durch eine Verbindungstür gelangten sie in das Nebenhaus, in dem sich ebenfalls ein Kindergarten befindet. Hier wurden auch alle Behältnisse aufgebrochen bzw. durchsucht. Die Bürotür hielt den Tätern stand und wurde nur beschädigt. Der/die Täter erbeuteten nach bisherigen Erkenntnissen zumindest einen Beamer, eine Digitalkamera und ein Handy. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 1.000,– Euro.

Hinweise auf den/die Täter nimmt die Polizei in Hemer (Tel.: 9099-0) entgegen.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Hausbank stoppt nach SMS-Betrug Überweisungen, Kripo ermittelt

Hemer. (RST / ots) Ein 78-jähriger Mann aus Hemer ist Opfer eines Betrugs geworden, bei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert