Letmathe: Kreisverkehre werden am Montag nach rund 15 Monaten Bauphase freigegeben

Der Kreisverkehr in Letmathe steht kurz vor der Fertigstellung. Ab Mintagnachmittag soll der Verkehr wieder fließen – © Regional-Stimme (MK)

Iserlohn. (RST) Das wird die Letmather freuen.

Am Montagnachmittag soll nach rund 15 Monaten Bauzeit der Doppel-Kreisverkehr auf der Schwerter Straße für den regulären Straßenverkehr freigegeben werden.

Einen Tag später soll dann auch der OPNV wieder „ganz normal“ fahren.
Die Umleitungsstrecken sind dann Geschichte und die Ersatzhaltestellen sollen zeitnah entfernt werden.

Eine lange Leidenszeit für Anwohner, aber auch für ansässige Geschäfte und Dienstleister geht damit ihrem Ende entgegen. Seit dem 27. März 2023 war die Straße vollgesperrt, was immer wieder zu Staus, Lärmbelästigungen und zu Existenzsorgen der Dienstleister mangels ausbleibender Kundschaft führte.




About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Sommerfahrplan des VfL Bochum 1848: Testspiel gegen Le Havre AC und weitere wichtige Termine

Bochum. (RST / PM VFL) Der VfL Bochum 1848 wird am 10. August seinen letzten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert