Schwerte: Raub auf Poststelle

Schwerte. (PM Polizei Schwerte) Am 02.12.2011 kam es gegen 17.50 Uhr zu einem Raub auf eine Poststelle in der Villigster Straße. Demnach betraten zwei noch unbekannte maskierte Täter die Poststelle und forderten unter Vorhalt einer Pistole Bargeld. Die Täter flüchteten anschließend mit einer geringer Menge Bargeld.

Die Täter wurden wie folgt beschrieben: zirka 18 Jahre alt, beide trugen schwarze jacken, einer trug eine blaue Adidas-Hose, während der Tat mit schwarzen Tüchern und Mützen maskiert.

Zeugen, die Hinweise auf die Tatverdächtigen, die Tat oder andere verdächtige Beobachtungen geben können werden gebeten, die Polizei in Schwerte (Tel. 02304/9213320) zu informieren.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

„Coming Home“ am 26. Mai: Erst Korso, dann Feier in und an der BayArena

Leverkusen. (PM Bayer 04) Die erste Deutsche Meisterschaft, der Einzug ins DFB-Pokalfinale oder auch die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert