Sperrung Oestricherstraße, Bauphase Teil 2 – Busse der Linien 15 und 16 weichen aus

Iserlohn. (PM MVG) Teil 1 der Bauphase in der Oestricher Straße wird voraussichtlich am Donnerstag, 11. August beendet sein. Bis zu diesem Zeitpunkt gelten die Umleitungshinweise vom 01.08.2011.

 

Von Donnerstag, 11. August, ab 7:00 Uhr bis voraussichtlich Montag, 15. August, Dienstende, können die Haltestellen Dröscheder Feld, Im Hasenwinkel und Grasweg für den Zeitraum der Sperrung in beiden Richtungen nicht angefahren werden. Die Busse der Linien 15 und 16 fahren ab Haltestelle Rudolfstraße über die Dortmunder Straße und den Hellweg bis zur Haltestelle „Zur Helle“ oder „Dröschede Potthoff“ danach normale Linienführung. Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Der Pendelverkehr führt vom Stadtbahnhof kommend über die Oestricher Straße, Grasweg, Siedlerweg, Zedernweg und Oestricher Straße zur Haltestelle Stadtbahnhof zurück, um den Fahrgästen die Umsteigemöglichkeit auf Fahrzeuge weiterführender Linien zu ermöglichen.

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Gemeinsame Übung von Stadtbetrieben, Kanalbauamt und Berufsfeuerwehr

Iserlohn. (ots) In den vergangenen Tagen führten die Stadtbetriebe Iserlohn/Hemer (SIH), das Kanalbauamt der Stadt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert